Impressionen

Mit zehn Häusern ist Sonnendorf ein typischer oberbayerischer Weiler mit einer Mischung aus Landwirtschaft und umgebauten Bauernhäusern. Hühner, Enten, Kühe, ein paar Pferde und Esel prägen das Bild. In direkter Nachbarschaft befindet sich die Rothmooser Landbrauerei sowie eine Forellen- und Saiblingzucht mit Quellwasser.

 

Vor der Haustür können Sie schöne Spaziergänge und mit dem Fahrrad gut beschilderte Touren unternehmen. In der Umgebung von Halfing sind Wanderwege ausgeschildert und durch das Halfinger Freimoos führt ein informativer Lehrpfad. Zahlreiche Weiher und Seen laden in der Umgebung zum Baden ein. Zum Naturidyll Eggstätter Seenplatte und zum Chiemsee mit seinen Inseln sind es etwa 20 Minuten.

 

Im nahe gelegenen Amerang befinden sich ein Schloss, ein Automobil- sowie ein Bauernhausmuseum. Die quirlige Künstler- und Flanierstadt Wasserburg am Inn bietet individuelle Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten. Man erreicht sie in 15 Minuten. Im Sommer findet neben vielen Festen auch das Opernfestival auf Gut Immling statt.

 

Weitere Informationen zur Region finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Halfing.